Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Jubiläumskonfirmation Niewisch 2022 (25.09.2022)

 In der Dorfkirche von Niewisch in Friedland wurde am Sonntag, dem 25. September, die diesjährige Jubelkonfirmation gefeiert. Insgesamt elf Jubilare waren der Einladung gefolgt und begingen im Rahmen des Gottesdienstes das Jubiläum ihrer Einsegnung: Roswitha Lehmann (geb. Knöfel) und Siegfried Lehniger feierten die Goldkonfirmation (50 Jahre), Lieselotte Töpel (geb. Karras), Horst Benkow und Rudi Jurrack gedachten ihrer Konfirmation vor 60 Jahren. Vor 65 Jahren wurde Christa Scheufel (geb. Jurrack) konfirmiert. Ein Gnaden-Jubiläum (70 Jahre) feierten Ursula Schulze (geb. Schulze), Herta Mochow (geb. Kruschke) und Christa Junge (geb. Grohmann). Auf 75 Jahre seit dem Bekenntnis zum dreieinigen Gott konnten Gertraud Jordan (geb. Gröschke) und Günter Schulze zurückblicken. Allen Jubilaren wünscht die Kirchengemeinde Gottes reichen Segen, den sie vor dem Altar der Niewischer Kirche erneut zugesprochen bekamen. Den Gottesdienst gestaltete Pfarrerin Karin Krautmacher, an der Orgel Friedrich Krautmacher. Dank geht an die Frauen der Spinnstube, die die Kirche geputzt und geschmückt haben.

 

Urheberrecht:

S. Lehniger



 

[Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen]